Die Verbindung zur Seele stärken

Oasen-Abende                   nächster Termin Freitag, 13. Juli 2018

Viele Menschen erleben die momentane Zeit als recht instabil. Mal ist man ganz in seiner Mitte und fühlt sich kraftvoll, alles geht leicht von der Hand, um wenig später festzustellen, dass es total turbulent, schwer, harzig und eng ist. Der Pingpong-Effekt. Erkennst du dich darin? Das hängt damit zusammen, dass die unerlösten Seelenaspekten integriert werden wollen, sie drängen sich uns regelrecht auf. Es läuft viel und schnell, alles ist in Bewegung. Vieles was bis hier her geklappt hat, geht plötzlich nicht mehr. Das alles kann einem ganz schön zusetzen.

Einmal pro Monat biete ich neu einen Oasen-Abend an. Oase bedeutet sinngemäss,einen Ort der Erholung und der Entspannung.

Für 90 Minuten tauchen wir in einem sicheren Rahmen bewusst in unsere Innenwelten ein. Dabei erforschen wir sanft unsere Körperempfindungen, stärken die Beziehung zu unseren eigenen Mitte, zur Seele und zum Geist. Wenn wir unseren unerlösten Seelenaspekten liebevoll Aufmerksamkeit schenken, uns ihnen hinwenden und sie annehmen, können wir diese Kraft integrieren. Unser Leben bekommt dadurch mehr Tiefe, Freude und Kreativität und wir fühlen uns zunehmend als Schöpfer in diesem Lebensspiel.

Mit verschiedenen Elementen reinigen, stabilisieren, transformieren wir uns. Wir nutzen dabei die Kraft vom Herzfeld und von der Gruppe. Diese Felder haben eine erhebliche Wirkung auf unser Sein und Empfinden und sie unterstützen uns darin, ganz bei uns sein zu können. Wir erforschen uns mit verschiedenen Elementen wie Atemübungen, Meditationen, Achtsamkeitsübungen, Seelenreisen, Mantren, Körperübungen, Glaubenssätze erkennen und umwandeln und Entspannungstechniken. Das Fühlen wird ein bedeutender Schlüssel sein.

Kursdaten: jeweils am Freitag 13. Juli 2018, 10. August 2018, 14. September 2018,

12. Oktober 2018 und 9. November 2018

Zeitrahmen: 19.30 bis 21.00 Uhr

Kosten: Fr. 40.00 pro Abend (bar), die Abende können einzeln besucht werden.

Kursort: Praxisraum Doris Seewer, Bernstrasse 180, 3072 Ostermundigen

Parkplätze sind vorhanden. ÖV; Bus Nr. 10 bis Oberfeld.

Der Kursraum befindet sich im UG.

Die Teilnehmer-Anzahl ist beschränkt und erfolgt nach Anmeldeeingang. Der Anmeldeschluss ist jeweils der Mittwoch vor dem Kursabend. Bitte meldet euch per SMS 076/584 08 88 oder E-Mail: gemeinsam-heilen@gmx.ch an.

Fühlst du dich angesprochen oder möchtest noch etwas mehr über mein Angebot erfahren, dann melde dich gerne bei mir.

HerzLichtvoll Sheila von Allmen